Diese Kundin ist Barockpferdeausbilderin

“Erstmal möchte ich mich herzlich bedanken, für das tolle private ‚Sattelseminar’, die Informationen und die Geduld. Jeder Sattelergonoom sollte so arbeiten. Ich bin super zufrieden!”

“Ich bin so froh, dass Du extra noch mal mit einem anderen Sattel gekommen bist. Und dass dieser nun mein Sattel wird!”

Kurze und bündige Aussagae eines männlichen Kunden

“Das ist DER Sattel für mein Pferd und mich. Jetzt, nach 17 Jahren, kann ich ihn mit 2 Fingern reiten! Mein 25-jähriger Wallach fühlt sich wieder wie ein junger Hüpfer!”

“Hallo Jacqueline! Es läuft ganz gut bei uns. Auf der linken Seite geht es besser, als rechts. Links kommt der rücken schon schön nach oben,. Auf der rechten Seite geht es langsamer aber wir werden weiter fleißig trainieren!”

“Ich wollte Dir eben sagen, dass Du den Sattel sehr gut angepasst hast! Gestern hatte ich Training. Sie lief sehr schön und ich konnte auch sehr gut sitzen. Unser Trainer war zufrieden!”

“Als ich Jacqueline kennenlernte erzählte sie mir, wie viele Pferde einen unpassenden Sattel ohne Protest ertragen. Ich kam ins Grübeln und fragte mich ob mein Sattel eigentlich noch passt. Sie bot mir an, einen Sattelcheck zu machen und ich habe die Chance ergriffen.

Ich hatte allerdings nicht erwartet, dass mein Sattel so schlecht liegt. Unglaublich, wie schnell ein Sattel nicht mehr passt, wenn die Jahre nur so verfliegen. Ich war schockiert aber mir war sofort klar: dieser Sattel kommt nicht mehr auf mein Pferd. Wenn jetzt jemand sagt: „so schlimm kann das ja nicht gewesen sein“, den lade ich gern in meine Sattelkammer ein und erkläre ihm genau, wo all die Jahre das Problem war.”

Diese Nachricht ist von einem Kunden, dessen Pferd gerade angeritten wurde

“Der Sattel liegt super! Und ich sitze so bequem, ich habe endlich keine Rückenschmerzen mehr!”

“So gut habe ich mein Pferd noch nie erlebt! Ich kann es kaum fassen, sie war so klasse! Sie hat mich einfach mitgenommen! Der Sattel ist fantastisch! Ich hoffe, dass sie gesund bleibt und wir so weitermachen können.”

“Ich bin so froh, dass wir uns kennengelernt haben. Und ich sage das nicht einfach nur so denn ich bin da durchaus anspruchsvoll.”

Für diese Kundin haben wir den Sattel rasend schnell fertig gemacht weil sie sonst ihren Trainingsplatz verloren hätte

“Ich weiß gar nicht, was ich schreiben soll! Das ist so lieb von Euch, ich habe Tränen in den Augen.”

Von einem Kunden, der Trainer ist

“Ich freue mich sehr auf meinen neuen Sattel und möchte mich noch mal bedanken, für die nette und geduldige Beratung. Ich habe Sie an eine Kundin weiterempfohlen, die auch Hilfe benötigt.”

foto klant 1